.

Qualitäts-Standards

Das unterscheidet uns

Mit fachlich fundierter Ausbildung gehen wir unserer tagtäglichen Arbeit nach und leben unser Handwerk.

 

Betriebe, die die Qualitäts-Standards unterzeichnet haben, verpflichten sich...

  • Qualitäts-Standardsihren Betrieb nach den kaufmännischen Grundsätzen des Maler- und Lackiererhandwerks zu führen und sich im Wettbewerb partnerschaftlich und fair zu verhalten sowie im Umgang mit den Handwerkskollegen und Handwerkskolleginnen das Gebot der Fairness zu achten.
  • an den von der Innung angebotenen Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen in angemessenem Umfang persönlich oder mit seinen Betriebsangehörigen aktiv teilzunehmen.
  • die Ziele und die Arbeit der Fachorganisation, insbesondere der Innung, zu fördern und sie zu unterstützen und aktiv zum Erfolg der Innungsarbeit beizutragen. Den Kontakt und die Kooperation mit den Marktpartnern aus der Industrie, den Lieferanten sowie den Sozialpartnern zu pflegen und aktiv mit zu gestalten.
  • die Auszubildenden während ihrer Ausbildungszeit zu fördern und im Sinne des gemeinsamen Anspruchs der InnungsMaler zu qualifizieren.
  • bei der Auswahl der Materialien und der Verarbeitung auf die Vereinbarkeit mit dem Umweltschutz zu achten und neben der Einhaltung der geltenden Gesetze besonderes Augenmerk auf die ökologische Verträglichkeit und Nachhaltigkeit der Arbeiten zu legen.

 

Die Liste der Betriebe finden Sie hier.

.

xxnoxx_zaehler